Suche
  • Kunst- und Kulturverein für Künstler
  • mit und ohne Behinderung
Suche Menü
Ich Du Inklusion - Ein Filmnachmittag mit Podiumsdiskussion

Ich.Du.Inklusion

Film-Nachmittag mit anschließendem Podiumsgespräch

Die Natur- und Umweltschule und die Freie Alternativschule Dresden laden Eltern und Schüler*innen, Pädagog*innen, Politiker* innen und interessiertes Fachpublikum ein zum gemeinsamen Nachdenken über Inklusion und Bildung. Als Einstieg in das Thema zeigen wir die Langzeitdokumentation ICH.DU.INKLUSION. (Kinostart: 4. Mai 2017).

Gemeinsam mit Expert*innen wollen wir im Anschluss ins Gespräch kommen über Chancen, Möglichkeiten aber auch Schwierigkeiten und Energien freizusetzen für eigene Ideen und neue Denkanstöße, wie Inklusion schon im Kindesalter umgesetzt werden kann. Denn hier wird der Grundstein gelegt für ein gemeinsames Miteinander. Deshalb laden wir unsere Mitbürger*innen ein, sich für Vielfalt und Teilhabe stark zu machen und sich für ein besseres, inklusives Miteinander in Dresden einzusetzen.

Das Podium:

Anke Langner (Professorin für Erziehungswissenschaft mit Schwerpunkt “Inklusive Bildung”, Direktorin des Instituts Erziehungswissenschaft an der TU, Mitgründerin der Universitätsschule),
Frank Uhlmann (VHS Dresden, Inklusive Erwachsenenbildung),
Wilfried Steinert (Bildungsexperte, Buchautor und Gründer der inklusiven Waldhofschule Templin),
und weitere Gäste…

Moderation: Christian Füller (Journalist)

Spielzeit des Films 91 Minuten

Mit Übersetzung in Gebärdensprache.
Eintritt frei. Wir bitten um Spenden für die Finanzierung des laufenden Schulbetriebes der NUS.
Anmeldung: info@farbwerk-kultur.de